Reiterverein Horneburg und Umg. von 1922 e.V. - Reitunterricht, Schulpferde, Dressur, Springen, Voltigieren

Reiterverein Horneburg und Umg. von 1922 e.V.

unsere Vereinspferde


Hier werden euch unsere Vereinspferde vorgestellt.



In unserem Verein stehen momentan sechs Lehrpferde bzw. Lehrponys für den Reitunterricht zur Verfügung.

Genau wie bei anderen Pferden, ist es auch für unsere Pferde von Bedeutung, dass sie eine artgerechte Haltung genießen. Dazu gehören eine täglich gemistete Box und der Auslauf auf dem Paddock bzw. auf der Weide. Um im Vereinsunterricht stets körperlich fit zu sein benötigen sie ausreichend Futter. Dies erhalten die Pferde bei uns in Form von Silage und Kraftfutter dreimal am Tag.

Da auch unsere Lehrpferde mal eine Auszeit benötigen, verbringen sie jeden Sommer fünf Wochen auf der Weide und werden natürlich während dieser Zeit nicht im Unterricht eingesetzt.

Unsere Vierbeiner werden in geregelten Abständen geimpft und entwurmt. Regelmäßig sorgen Hufschmied und Zahnarzt für das Wohlbefinden unserer Pferde.

Jedes Pferd und Pony besitzt sein eigenes Putzzeug, eine eigene Trense und einen eigenen Sattel. Bei Bedarf stehen auch Hilfszügel, Gamaschen und Abschwitzdecken für jedes Pferd zur Verfügung.

Natürlich hat jedes unserer Pferde seinen eigenen Charakter, haben aber alle eines gemeinsam:

Sie sind lieb im Umgang und stets bemüht unseren Reitschülern zu vermitteln „Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde!“



Blondi





Fantasie - genannt "Fanta"





Farina





Jip





Red Pearl - genannt "Pearly"





Wir suchen immer mal artige und zuverlässige Lehrpferde und -Ponys für unsere Reitschüler. Gerne nutzen wir auch von Privat für den Reitbetrieb zur Verfügung gestellte Pferde - ggf. auch nur auf bestimmte Tage o.ä. beschränkt.

Natürlich wird darauf geachtet, dass die Pferde trotz dessen dass sie Anfängern das Reiten beibringen sollen, auch in ihrer Ausbildung gefordert und gefördert werden und eine Beziehung zu einer festen Bezugsperson aufbauen können. Jedes unserer Pferde hat eine Reitbeteiligung die sich mehrmals die Woche mit ihm beschäftigt. Sollte ein Pferd mehr Förderung benötigen, wird es ebenfalls mehrmals in der Woche von erfahrenen Reitern mitgeritten.

Wenn ihr Interesse daran habt, unseren Vereinsbetrieb durch euer Pferd oder Pony zu bereichern oder jemanden kennt, für den das interessant sein könnte, nehmt gerne Kontakt mit dem Vorstand auf.


- unsere Vereinspferde -